(c) SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

Verlängerung der Hop On Hop Off Greenline

Nun fährt die Hop On Hop Off Greenline auch um den Wolfgangsee bis zur Schafbergbahn. Mit Beginn der Saison 2017 kann ein Kombinations-Ticket für die Green Line und die Red Line gekauft werden, bei dem der Bus noch zusätzlich um den Wolfgangsee fährt und den Gästen eine Ausstiegsmöglichkeit bei der Schafbergbahn bietet.

Die Hop On Hop Off Linie ist nicht nur für jene praktisch, die umweltbewusst sind und ohne Auto ins Salzburger Land reisen, sondern auch für Besucher, die an nur einem Tag das Salzkammergut entdecken wollen. Mit der Tour um die von Bergen und Seen geprägte Landschaft wird ein tolles Erlebnis für Naturliebhaber, Familien und auch einfach für Urlauber, die einen Ausgleich zum Alltag suchen, geboten.

Im 90-Minuten-Takt fährt die Buslinie durch Salzburg, über Fuschl zum Wolfgangsee und dann über Mondsee retour nach Salzburg.

Marktplatz in Mondsee

Marktplatz in Mondsee

An 15 Haltestellen kann ein- und ausgestiegen werden, wo die schönsten Sehenswürdigkeiten des Salzkammergutes wie z. B. die Basilika in Mondsee, bei der ein Teil von Sound of Music gedreht wurde, die Abfahrtstelle der WolfgangseeSchifffahrt oder das Mozartdorf in St. Gilgen auf einen Besuch einladen.

Ein informativer Audiokommentar gibt den Mitfahrern Auskunft über das Salzkammergut und ist in 13 Sprachen verfügbar. Familien können zu einem Preis von € 66,- (2 Erwachsene und 2 Kinder) das SalzburgerLand erleben.

Schafbergbahn

(c) SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

(c) SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

Die steilste Zahnradbahn Österreichs ist seit 1893 in Betrieb und absolut empfehlenswert, denn der Schafberg zählt zu den schönsten Aussichtsbergen in Österreich. Wer also lieber die glitzernden Seen ohne Anstrengung von oben begutachten will, anstatt den Wanderweg zu nehmen, kann sich in die Schafbergbahn setzen und einen Blick bis zu den Alpen im Süden werfen.

WolfgangseeSchifffahrt

(c) SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

(c) SchafbergBahn & WolfgangseeSchifffahrt

Aber das Salzkammergut bietet nicht nur einen schönen Ausblick über die endlosweite Berglandschaft, sondern auch Schifffahrten über den Wolfgangsee. Schon seit Kaisers Zeiten war die WolfgangseeSchifffahrt eine beliebte Attraktion und galt damals als technische Errungenschaft. Das 33m lange Nostalgieschiff hatte schon mehrere Filmrollen und ist nach wie vor Teil der Flotte, die sechs Motorschiffe umfasst. Mit der Schifffahrt rückt die Umgebung ganz nahe und lädt nach St.Gilgen ein – ein weiteres Ziel der RedLine.

St. Gilgen am Wolfgangsee

Der wunderschöne Ort St. Gilgen ist berühmt für das Geburtshaus von Mozarts Mutter.

Das Mozarthaus wurde 1718 bis 1720 von Wolfgang Nikolaus Pertl, dem Großvater von Mozart, erbaut und ist nun ein Teil des Mozartdorfes in St. Gilgen. Mozarts Mutter wurde in diesem Haus geboren und auch „Nannerl“ zog frisch verheiratet mit dem Pflegrichter im Alter von 33 Jahren in das Haus ein.

Wer also gern einen Blick in Mozarts Familienleben werfen will und gleichzeitig eine Fahrt ins Grüne bevorzugt, ist bei einer Hop On Hop Off Tour ins Salzkammergut genau richtig! Die perfekte Kombination aus Sightseeing und einem gemütlichen Ausflug in Salzburgs Seen- und Berglandschaft!

(c) Wolfgangsee Tourismus St. Gilgen

(c) Wolfgangsee Tourismus St. Gilgen

 

 

Wohnen Sie bei uns im Grünen …
… und erkunden Sie das SalzburgerLand!

Die Eugendorfer Wirte freuen sich auf einen anschließenden Besuch und verwöhnen mit regionalen und schmackhaften Schmankerln