Panoramastraßen im SalzburgerLand

Grossglockner Hochalpenstrasse. Foto: Andreas Kolarik, 21.08.11

Schon seit vielen Jahren gehören Fahrten auf den berühmten Panoramastraßen des SalzburgerLandes auf die To-Do-Liste, nicht nur für PS-Fans und Motorradfahrer. Spektakuläre Ausblicke in die Bergwelt, gemütliche Wandertouren oder Gipfel-Erlebnisse stehen dabei meist im Vordergrund. Das SalzburgerLand hat mit der Großglockner Hochalpenstraße und der Postalm zwei ganz unterschiedliche Attraktionen zu bieten. Die Großglockner Hochalpenstraße Der […]

Weiterlesen...


UNESCO Kulturerbe Marionettentheater Salzburg

(c) Salzburger Marionettentheater

Seine über hundertjährige Geschichte macht das Salzburger Marionettentheater zu einer kulturellen Institution in der Salzburger Theaterszene. Dort werden von run 500 hölzernen Marionetten die Opern  wie in den berühmten Opernhäusern der Welt aufgeführt, mit Tanz, Gesang und Schauspiel. Seit September 2016 ist das Salzburger Marionettentheater auch ausgezeichnet als „Immaterielles Kulturerbe“ von der UNESCO, denn weltweit […]

Weiterlesen...


Der Tag des Rades am 18. August 2019

Der Tag des Rades am Salzburgring

„Der Tag des Rades“ – Ein Tag, ganz im Zeichen des Radsports Am 18. August 2019 wird am Salzburgring alles geboten, was den Radsport so beliebt macht: Morgens können sich Hobby-Radfahrer bei dem „Vita Club Race am Ring“ beweisen, gegen Mittag startet das „Hansgrohe“ Elite-Rennen mit 25 Runden über 106 Kilometer, ein entsprechendes Starterfeld auf […]

Weiterlesen...


Salzburg, die Stadt der klassischen Musik

Mozart Dinner Concert 
(c) Tourismus Salzburg

Man kann ohne Weiteres sagen: „Salzburg ist Musik“. Und das nicht nur, weil die Stadt als Geburtsort des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart weltberühmt ist oder weil die Salzburger Festspiele bereits ein Fixpunkt im kulturellen Leben der Stadt sind. Die Musik spielt in Salzburg auch unter dem Jahr eine große Rolle. Klassische Konzerte Wer in Salzburg […]

Weiterlesen...


Berghof Dachsteinblick wird zu Hotel-Restaurant Am Hochfuchs

Am-Hochfuchs_Logo

Anfang 2016 übernahm Margit Schweizer den Betrieb ihrer Mutter Katharina auf dem Schwaighofenberg. Gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Michael Oberreiter  aus Nußdorf am Haunsberg setzte sie neue kulinarische Akzente und verwöhnt die Gäste mit traditioneller Küche mit modernen Einflüssen bei grandiosem Fernblick über den Flachgau. Bereits 1965 erbaute das Landwirtehepaar Anton & Angela Fink den Skilift […]

Weiterlesen...


Stadtführungen – eine besondere Art Salzburg zu erkunden

Mozartplatz
(c) Tourismus Salzburg

Stadtführungen sind für viele Touristen  die schnellste und beste Möglichkeit eine Stadt und deren Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Sich von Einheimischen und Ortskundigen führen zu lassen, wichtiges über Stadt und Leute zu lernen und so auch die Besonderheiten eines Ortes zu fühlen sind mitunter ein paar wichtige Gründe, solchen Führungen zu buchen. Salzburg bietet eine breite Auswahl […]

Weiterlesen...


Salzburg Card – ein idealer Begleiter für den Salzburgbesuch

SBG-Card-4c_2010

Die Salzburg Card erfreut sich schon seit Jahren großer Beliebtheit bei Touristen wie auch Einheimischen in der Stadt Salzburg. Nicht nur die Gratiseintritte in viele Sehenswürdigkeiten der Stadt und die Gratisbenützung der öffentlichen Verkehrsmittel, auch viele Vergünstigungen warten auf den Besitzer einer Salzburg Card. Mit der Karte lässt sich die Stadt wahlweise für 24-, 48- […]

Weiterlesen...


Der etwas andere Adventmarkt in St. Leonhard

Adventm.st.Leonhard Z

Der Adventmarkt St. Leonhard hat eine sehr lange Tradition und ist mit dem Christkindlmarkt in der Salzburger Altstadt am Residenzplatz einer der ältesten Adventmärkte in Salzburg. Bereits im Jahr 1973 kam Prof. Dr. Franz Nikolasch auf die Idee, vor der Kirche St. Leonhard einen Adventmarkt zu veranstalten. Seither helfen jedes Jahr rund 300 Freiwillige aus […]

Weiterlesen...


Geschichten über das Leben der Kelten

Keltendorf

Die Salzwelten Hallein kennen viele, die Salzburg und die Umgebung schon einmal besucht haben. Das Salzbergwerk zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie das Salz anno dazumal unter großen Mühen an das Tageslicht befördert wurde. Der Salzabbau in Hallein ist aber auch eng mit der keltischen Geschichte verknüpft. Das Keltendorf „Salina“, direkt neben den Salzwelten, stellt das […]

Weiterlesen...


Ideal für eine Sommer-Erfrischung: eine Schifffahrt am Königssee

koenigssee-14

Der malerisch zwischen Bergen eingebettete See mit seinem kristallklarem Wasser liegt mitten im Nationalpark Berchtesgaden. Rund um den See gibt es keinen Weg, wer also dieses ganz spezielle Naturschauspiel erleben möchte, muss das Boot nehmen und wird allerdings mit schönen Ausblicken belohnt. Es ist die einzigartige Landschaft, die die Besucher hier willkommen heißt. Über den […]

Weiterlesen...