Freilichtmuseum Salzburg
(c) SalzburgerLand Tourismus

SalzburgerLand entspannt genießen

Die SalzburgerLand-Card – alles auf einer Karte

Sie planen einen Urlaub im SalzburgerLand oder wollen demnächst die Attraktionen der Umgebung erkunden? Ob es um die Erlebnisburg Hohenwerfen, das Untersbergmuseum oder das Freilichtmuseum in Großgmain geht, die SalzburgerLand-Card macht es möglich. Die Karte berechtigt zu freiem oder reduziertem Eintritt in insgesamt 190 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, sowie Fahrten mit Bergbahnen und öffentlichen Verkehrsmitteln im Land Salzburg.

Für jeden Gast, aber auch alle Einheimischen, die die Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen des

Gollinger Wasserfall (c) SalzburgerLand Tourismus

Gollinger Wasserfall
(c) SalzburgerLand Tourismus

Landes erkunden wollen, ist die SalzburgerLand-Card eine sehr gute Wahl. Nicht nur Eintritte in verschiedenste Bäder sind beispielsweise darin enthalten, sondern auch Museen, Naturerlebnisse oder auch Bergbahnen. Der große Vorteil: Eine Karte vereint alle diese Attraktionen unter einem Hut!

Salzburg Card Inclusive
Wer innerhalb dem Nutzungszeitraum entscheidet, die Sehenswürdigkeiten in der Stadt Salzburg besichtigen zu wollen, für den haben wir eine gute Nachricht. Denn die Salzburg Card ist für 24 Stunden inkludiert, somit lässt sich auch die Stadt ohne Hindernisse erkunden.

Preise 2016
Die SalzburgerLand Card ist von 1. Mai bis 26. Oktober gültig und für Erwachsene um € 76,- für zwölf Tage und um € 62,- für sechs Tage erhältlich. Für Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren kostet die Card € 38,- für zwölf Tage und € 31,- für sechs Tage. Für das dritte und alle weiteren Kinder ist die All-Inclusive-Card kostenlos.

 

Wohnen Sie bei uns im Grünen …
… und erkunden Sie das SalzburgerLand!

Die Eugendorfer Wirte freuen sich auf einen anschließenden Besuch und verwöhnen mit regionalen und schmackhaften Schmankerln

 

 

 (Beitragsbild: Salzburger Freilichtmuseum (c) SalzburgerLand Tourismus)