Die Genusswirte im Porträt

Echte Originale sind sie alle, die Wirtsleut‘ der GenussWirte. Sie sind es, die die Betriebe prägen und mit der herzlichen Gastfreundschaft füllen, für die die Wirte in Eugendorf berühmt sind. Man sieht sie in den Betrieben in der Küche stehen oder geschäftig die Gäste begrüßen. Anpacken halt!

Landgasthof Holznerwirt

Familie Schönbauer

1390 wurde der Landgasthof Holznerwirt erbaut und dient seither Urlaubern und Durchreisenden als Raststätte und Ort zum Durchatmen. Mit viel Liebe und Engagement werden die Gäste seit jeher betreut. Der Ruf eilt dem Landgasthof voraus: Der Holznerwirt ist ein Ort für Urlaube, regionale Spezialitäten und Weine.

Gastgeber: Gerhard und Margot Schönbauer

Gasthof Gastagwirt

Familie Maislinger

Seit über 700 Jahren empfängt der Gastagwirt seine Gäste in den gemütlichen Stuben des Gasthofs. Die bewegte Geschichte als „Taverne“ und wichtiger Rastplatz für Reisende zwischen Wien und Salzburg ist ein Teil des Charmes des Gasthofs. Die eigene Bio-Landwirtschaft und die liebevolle Zubereitung der Speisen und Getränke garantieren einen genussvollen Aufenthalt im Gasthof Gastagwirt.

Gastgeber: Fritz und Anneliese Maislinger

Landhotel-Gasthof Drei Eichen

Familie Gollackner

Tradition ist „amtlich“ im Gasthof Drei Eichen, denn die allererste Urkunde, die die „Taverne zur Eich“ erwähnte, stammt aus dem 16. Jahrhundert! Seither sind viele Sommer ins Land gezogen, aber im Landhotel-Gasthof Drei Eichen steht die Zeit definitiv nicht still, denn es wird stetig daran gearbeitet, dem Gast einen wunderbaren Aufenthalt zu bescheren. Seit nunmehr sechs Generationen kocht die Familie Gollackner mit Leidenschaft köstliche Gerichte aus aller Welt.

Gastgeber: Andreas und Katharina Gollackner

Landhotel Gschirnwirt

Familie Schinagl

Auch wenn das Haus schon 1385 in einem Kaufvertrag das erste Mal erwähnt wurde, geht der Name „Gschirn“ auf einen Besitzer im 16. Jahrhundert zurück. Die Bedeutung des Namens lässt sich auf das Pferdegeschirr zurückführen. Das deutet darauf hin, dass das Landhotel Gschirnwirt immer schon eine wichtige Raststation für Händler auf dem Weg von Wien nach Salzburg war. Seit 1847 wird das Gasthaus ganz traditionell von Generation zu Generation weitergegeben. Das garantiert schmackhafte Speisen nach alten Familienrezepten und viele genussvolle Stunden im Landhotel Gschirnwirt.

Gastgeber: Eva Schinagl

Gasthof Neuwirt

Familie Walkner

Alles begann mit einer Flaschenbierausschank im Jahre 1958, danach ging alles ziemlich schnell. Es folgte bald die Konzession als Gasthaus. Anfangs wurden nur kleinere Speisen verkauft, darunter auch „Omas Lieblingsgericht“, das Original-Rindsgulasch. Da das Wirtshaus gut lief, entschied sich die Familie Walkner dazu, auch den Schritt zur Vermietung zu wagen. Seither waren Birgit und Sepp Hörl in ihrem Neuwirt sehr fleißig – ein Neubau, eine neue Küche, neue Zimmer und ein neues Design. So erstrahlt der Gasthof Neuwirt im vollen Glanz!

Gastgeber: Birgit und Sepp Hörl

Hotel.Restaurant Am Hochfuchs

Familie Oberreiter

Vor etwas mehr als 50 Jahren wurde auf dem Eugendorfer Berg mit einem Bau begonnen: Es sollte der „Berghof Dachsteinblick“ entstehen. Vieles ist seit den Anfängen perfektioniert, umgebaut und innovativ verändert worden – das Anheben des Daches zum Beispiel, um die Zimmer im dritten Stock komfortabler auszustatten. 2016 nahmen Margit & Michael das Zepter im Berghof Dachsteinblick in die Hand und zauberten nicht nur ein vollständig neu renoviertes Restaurant, sondern auch den neuen Namen: „Hotel.Restaurant Am Hochfuchs“.

Gastgeber: Margit und Michael Oberreiter

Santner’s Einkehr

Familie Elsenwenger

Wein- und Biertrinker kommen hier seit jeher auf ihre Kosten, denn in Santner’s Einkehr in Eugendorf gibt es auch meist sehr edle Spezialitäten und Raritäten. Natürlich ist auch für den Hunger vorgesorgt: Schmankerl aus der heimischen Küche werden genauso angeboten wie ein reichhaltiges kaltes und warmes Buffet. Die Köstlichkeiten reichen von Aufläufen, Braten, Backhendl bis zu verschiedenen Vorspeise-Happen und einer großen Auswahl an frischen Salaten. Die Familie Elsenwenger begrüßt Ihre Gäste herzlich und empfiehlt immer gerne ihre frische gemachten Spezialitäten.

Gastgeber: Felix und Rosemarie Elsenwenger

Gasthof zur Strass

Familie Leitner

Ca. 600 Jahre – so lange gibt es den Gasthof zur Strass schon in Eugendorf.
Vor einigen Jahren übernahmen Hans & Lilly Leitner den Gasthof zur Strass. Damit zog internationales Flair in diesen traditionellen Gasthof ein. Heute steht „die Strass“ für frische und gesunde Küche und vor allem für die mexikanischen Schmankerln, die immer wieder auf der Speisekarte stehen.

Gastgeber: Hans und Lilly Leitner