Aktiv Sommer
mehr >>
Alle Unterkünfte im Überblick

Empfehlungen für Wandererlebnisse rund um Eugendorf

Auf dem Weg von Schwaighofen zum Daxlueg
Auf dem Weg von Schwaighofen zum Daxlueg

 

Eugendorf ist der ideale Ausgangspunkt für viele Wanderungen, denn es sind nur wenige Kilometer bis ins Salzkammergut, noch kürzer ist der Weg in die Stadt Salzburg. Über die Autobahn erreichen Sie auch das nahegelegene Bayern oder das Salzburger Innergebirge, das ein wahres Wanderparadies darstellt. Aus dieser Vielfalt an Möglichkeiten haben wir unsere Favoriten ausgesucht, die wir Ihnen auf dieser Seite präsentieren möchten.

Mit einer übersichtlichen Karte, hilfreichen Tipps, Touren- und Anreisebeschreibungen, einer Adresse für das Navi und stimmungsvollen Fotos möchten wir alle wichtigen Informationen Ihrer Wanderung auf einer Seite darstellen, damit Sie diese bequem herunterladen, ausdrucken und auf die Wanderungen mitnehmen können.

Naturjuwele im SalzburgerLand

Wenger Moor

Diese malerische Landschaft am Wallersee – nur 25 km vor der Stadt Salzburg gelegen – ist eine der größten naturnahen Moorgebiete im Salzburger Flachgau. Erkunden Sie bei einem wunderschönen Spaziergang unterschiedlichste Biotope und kleine Bachläufe – auch für Kinder beeindruckend und lehrreich. Faszinierend auch die ehemaligen Torfstiche. Entdecken Sie die 3 km langen Themenwege dieses einzigartigen Natur- und Vogelschutzgebietes auf Ihre Art! Auch mit dem Kinderwagen befahrbar und als Wanderung mit Kleinkindern geeignet. Der Natur auf der Spur – inklusive der Besonderheiten dieser Fauna und Flora.
www.salzuberger-seenland.at

Wasserfall Plötz

Imposantes Naturdenkmal

Spektakulär! 50 Meter weit stürzen die Wassermassen eindrucksvoll und tosend in die Tiefe. Der Plötzer Wasserfall ist ein faszinierendes Schauspiel. Zudem eine wildromantische Schlucht mit Felsauswaschungen sowie historische, liebevoll restaurierte Bauernmühlen. Die Ebenauer Mühlenwanderung sollten Sie nicht versäumen. Auch für Kindern ist dieser Rundwanderweg interessant und bestens geeignet. Ein weiteres Highlight dieser Tour ist der herrliche Watzmannblick. Abkühlung gefällig? Nehmen Sie ein erfrischendes Naturbad unter freiem Himmel! Planschvergnügen und sensationelle Fotomotive garantiert.
www.fuschlsee.salzkammergut.at

Teufelsgraben Seeham

Mystische Sagen-Wanderung

Dieser Naturschatz im Salzburger Seenland hält eine mythologische Erlebniswelt für Sie bereit. Entlang der wildromantischen Schlucht des Teufelsgrabens sind 17 Stationen positioniert mit aufschlussreichen Informationen über geologische Besonderheiten, wesentliche Pflanzen und Sträucher sowie den Wald und seine Bewohner. Zudem erwarten Sie Top-Attraktionen wie das imposante Naturdenkmal Wildkarwasserfall und die revitalisierte Kugelmühle – die noch heute Marmorkugeln fertigt. Erleben und genießen Sie diese wunderbare Gegend mit allen Sinnen – vielleicht bei einer geführten mystischen Sagenwanderung.
www.salzburger-seenland.at

Wiestalstausee

Ruheoase bei Hallein

Von Hallein aus erreichen Sie nach nur 15 km den naturbelassenen Wiestalstausee. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich an heißen Sommertagen abzukühlen oder eine märchenhafte Almen-Wanderungen zu unternehmen. Rund 100 Hektar groß liegt Ihnen dieser dunkelgrüne Stausee zu Füßen. Entlang der pittoresken Kurvenstraße finden sich immer wieder Parkbuchten und Fußwege hinunter zum See. Hier zeigt sich ein Naturschauspiel der Superlative: bizarre Bergwelten mit steilen Felswänden, herrlich dichter, duftender Wald und das saubere, kristallklare Wasser laden ein zum erfrischenden Plantsch-Vergnügen.
www.fuschlsee.salzkammergut.at

Hintersee

Idylle im Almengebiet

Der Hintersee – nur etwa eine halbe Autostunde von der Mozartstadt entfernt – ist ein wahrer Geheimtipp für Naturliebhaber! Eine Oase der Ruhe und der Beschaulichkeit – inmitten eines herrlichen Almengebietes und Erholung vom Feinsten. Dieser grüne, glasklare See mit frei zugänglichen Ufern ist ein exzellentes Badeparadies. Das Strandbad bietet zudem wunderschöne Liegewiesen, Spielplätze, Ruderboote u. v. m. Fantastisch ist auch der familienfreundliche, kinderwagentaugliche Rundweg direkt am Ufer entlang. Auch kulinarisch kann man sich entlang der Strecke verwöhnen lassen. Bis in den Frühsommer hinein kann in nur 1,5 Stunden (hin und retour) die Eiskapelle besuchen - eine Abkühlung ist garantiert.
www.fuschlsee.salzkammergut.at

Gollinger Wasserfall

Zauberhaftes Naturschauspiel

Mit beeindruckenden 75 Metern Höhe empfängt dieser mystische Wasserfall seine Besucher – und das in zwei Fallstufen! Kein Wunder, dass der Gollinger Wasserfall zu den beliebtesten Ausflugszielen im gesamten Salzburger Land zählt. Spüren und erleben Sie hier die Naturgewalt hautnah! Nicht nur Romantiker, Schöngeister und Genuss-Wanderer erfreuen sich dieses Anblicks – auch Kinder haben hier ihre Gaudi. Ein gemütlicher Weg, der lauschige Wald und die malerische Wallfahrtskirche St. Nikolaus sorgen für Begeisterung bei allen Generationen. Auf geht’s zum rauschenden Wildbach im Gollinger Ortsteil Torren!
www.golling.info

Bluntautal

Natur-Eldorado mit Bergsee

Dieses kurze Seitental der Salzach in ein vielgeschätztes und gleichsam beliebtes Wander- und Ausflugsziel der Salzburger. Auch mit dem Kinderwagen hervorragend zu meistern. Dieser unter Landschaftsschutz stehende Naherholungsraum zeichnet sich speziell durch seine naturbelassene Ästhetik aus. Einer der entzückendsten Fleckchen im ganzen Bundesland Salzburg – mit atemberaubender Bergwelt, türkisblauen, glasklaren Seen sowie weitläufigen, blühenden Naturwiesen. Zu jeder Jahreszeit ein Erholungsgebiet der Spitzenklasse. Packen Sie Ihren Rucksack mit Jause und Picknickdecke und los geht’s!
www.golling.info

Salzachöfen

Geniale Erlebnis-Schlucht

Fabelhaft, wie sich die Salzach durch die 80 Meter tiefe Klamm ihren Weg bahnt – hindurch zwischen Tennen- und Hagengebirge, den nördlichen Kalkhochalpen. Wenn Sie Berge lieben und sich auch des Wassers erfreuen, dann sind Sie hier goldrichtig. An heißen Sommertagen genießen Sie neben überwältigenden Felswänden erfrischende Kühle. Ein einzigartiges Natur-Heiligtum und ein aufregender Freizeitspaß für Jung und Alt. Besuchen auch Sie das Familienerlebnis Salzachöfen und starten Sie zu dieser spannenden Expedition – nahe der Gemeinde Golling, nur eine halbe Autostunde südlich der Stadt Salzburg.
www.golling.info

Seewaldsee

Ein naturnaher Kraftplatz

Dieser bezaubernde kleine Bergsee liegt auf 1.074 m Seehöhe und ist ein sehr beliebtes Wanderziel für Alt und Jung. Im Gemeindegebiet von St. Koloman im Salzburger Tennengau – am Fuße des Trattbergs in der der Osterhorngruppe. Eine Natur-Perle die ihresgleichen sucht. Ein herrlich angelegter Rundweg und urig-gemütliche Hütten komplettieren dieses Spazier- und Wandererlebnis: Streuwiesen, saftige Almen, rauschende Wälder und eine famose Moor- und Sumpfvegetation mit seltenen Pflanzenarten. Ein wunderbarer Ort, der neue Kraft spendet, zum Träumen animiert und intensive Erholung ermöglicht.
www.stkoloman.info

Golf

18 Golfplätze prachtvoll eingebettet im Salzburger Land

Unverbindlich Anfragen
& Online Buchen


Rad

Mit dem Rad oder mit dem E-Bike unterwegs auf herrlichen Radwegen

Gruppenreisen

Eugendorf bietet Hotels und Betriebe die speziell auf Gruppenreisen ausgerichtet sind

GenussWirte

Verwöhnt werden mit regionalen Spezialitäten in gemütlicher Atmosphäre

Seminar

Eugendorf - Ihr Seminarprofi - Seminarhotels für jeden Anspruch

Ausflugsziele

Perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Salzburg und ins Salzkammergut

Kultur

Erleben Sie die Mozartstadt Salzburg mit unzähligen Sehenswürdigkeiten

Veranstaltungen

Schaffen Sie sich einen Überblick über Veranstaltungen in Ihrem Reisezeitraum

Urlaubsideen