Gut Aiderbichl

Ein Besuch auf Gut Aiderbichl lässt die Herzen von Tierfreunden höher schlagen: Das Gut Aiderbichl ist eine (für Tiere) lebenswichtige Einrichtung zwischen Eugendorf und Henndorf und ist für Menschen ein wunderschönes Ausflugsziel. Zu jeder Jahreszeit. Wunderschöne Stunden im Sommer auf den Weiden und Koppeln, vielleicht mit dem Gut Aiderbichl Picknickkorb oder im Gastgarten stehen dem zauberhaften Weihnachtsmarkt im Gut Aiderbichl in nichts nach. Auch zu Ostern, wenn die ersten Blümchen blühen und viele Tiere nach einem Winter im Stall erstmals wieder nach draußen dürfen, findet ein heimeliger Ostermarkt statt, der eine wunderschöne Einstimmung für die Festtage ist.  

Auf Gut Aiderbichl werden Tiere beherbergt, für die eigentlich der Tod vorgesehen gewesen wäre. Diesen Tieren wird hier ein neues und sicheres Zuhause gegeben. Große weitläufige Grünflächen und artgerechte Unterbringung machen den Ort für diese Lebewesen zum Paradies auf Erden. 

Über 30 Tierarten und über 1.000 Tiere können Sie auf Gut Aiderbichl in Henndorf besuchen. Bei einem wunderschönen Ausflug zum Kraftplatz bei Henndorf lernen Sie zudem vieles über die Tiere und ihr natürliches Vorkommen. Das stressfreie Leben der Tiere ist zudem eine Kraft- und Inspirationsquelle für den eigenen Alltag.

Bei Führungen, Videopräsentationen oder Ausstellungen erfahren Sie zusätzlich viel Wissenswertes über das Gut und die Tiere, die hier leben. Auch Ihre eigenen tierischen Begleiter sind natürlich willkommen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Website von Gut Aiderbichl.

Nähere Informationen
Gut Aiderbichl Henndorf
Berg 20
5302 Henndorf am Wallersee
Telefon: +43 662 62 53 95
E-Mail: info@gut-aiderbichl.com