Ideal für eine Sommer-Erfrischung: eine Schifffahrt am Königssee

Der malerisch zwischen Bergen eingebettete See mit seinem kristallklarem Wasser liegt mitten im Nationalpark Berchtesgaden. Rund um den See gibt es keinen Weg, wer also dieses ganz spezielle Naturschauspiel erleben möchte, muss das Boot nehmen und wird allerdings mit schönen Ausblicken belohnt. Es ist die einzigartige Landschaft, die die Besucher hier willkommen heißt. Über den […]

Weiterlesen...


Mittelalter pur auf der Burg Hohenwerfen

Schon seit über 900 Jahren thront die imposante Burg Hohenwerfen auf einem Felsen über dem Salzburger Saalachtal. Im 11. Jahrhundert erbaut, genauso „alt“ ist die Salzburger Festung Hohensalzburg, wurde die Burg seit jeher als Wehranlage benutzt. Wenn Mauern Geschichten erzählen könnten, hätten jene in der Burg Hohenwerfen viel zu sagen: Bauernaufstände und Kriege, Brände und […]

Weiterlesen...


Rodeln – ein Wintersport mit Spaßfaktor

Der erste Schnee ist gefallen und noch mehr ist unterwegs. Das schürt die Lust auf Abfahrten in Pulverschnee. Wer nicht Schifahren möchte, der kann sich auf einer der zahlreichen Rodelpisten des SalzburgerLandes austoben. Der Schlitten bzw. die Rodel ist eine der ältesten Wintersportgeräte der Alpen, denn früher diente sie den Bergbauern und Knechten als Fortbewegungs- […]

Weiterlesen...


Radfahren im SalzburgerLand – Landschaft und Erlebnis pur

Das SalzburgerLand bietet den Radfahrern verschiedenste Möglichkeiten – ob eine entspannende Radtour, der Besuch eine der großen Radveranstaltungen im Land oder am Rennrad eine ausgiebige Runde quer durch das Land, alles ist möglich. Eugendorf ist günstig gelegen, denn durch die Ischlerbahntrasse ist der beschauliche Ort mit der Mozartstadt Salzburg verbunden, aber auf der anderen Seite […]

Weiterlesen...


„Hello Salzburg“ – Salzburgs Top 11 stellen sich vor

Seit Frühjahr 2015 präsentieren sich die elf Top-Ausflugsziele in Stadt und Land Salzburg unter der neuen Dachmarke „hello salzburg“. In ihrer Vielfalt spiegeln sie das facettenreiche Kultur- und Naturerbe des Bundeslandes wider und tragen maßgeblich dazu bei, dass sich Gäste aus aller Welt für einen Urlaub in Salzburg entscheiden. Einige von ihnen gehören zu den […]

Weiterlesen...


Kultur-Tipp: „Schaulust“ – eine Ausstellung der besonderen Art

Ein besonderer Ort feiert seinen 400. Geburtstag. Ein Ort, der unwiderruflich mit der Geschichte Salzburgs verknüpft ist: das Schloss und die Lustgärten in Hellbrunn. Um diesen Jahrestag gebührend zu feiern, wurde eine Ausstellung über den Erbauer und Schirmherr von Schloss Hellbrunn, Fürsterzbischof Markus Sittikus, eröffnet. Er wird als ein Mann der Kirche, der Politik und […]

Weiterlesen...


Freizeit-Tipp: Die Eisriesenwelt – Abkühlung an heißen Sommertagen

Gerade an warmen Sommertagen, an denen die Sonne schon fast zu stark ist und die Temperaturen die 30-Grad-Marke erreichen, zählt sie zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im SalzburgerLand: die Eisriesenwelt in Werfen. Zurecht darf sich die Höhle die größte Eishöhle in Europa nennen, denn schon von weitem sieht man das gewaltige Höhlenportal von 20 m […]

Weiterlesen...


Freizeit-Tipp: Hop On Hop Off – Lakes & Mountains

Das Unternehmen “Salzburg Sightseeing Tours“, das seit Jahren den bei Touristen beliebten und gut genützten Bus-Service „Hop On – Hop Off“ in der Stadt Salzburg betreibt, hat nun das bestehende Angebot eines Hop On – Hop Off-Busses für das Salzkammergut erweitert. Seit 24.03.2016 ist die „Green Line“ – auch „Hop On – Hop Off, Lakes […]

Weiterlesen...


Ein Besuch im Zoo Salzburg

Der Zoo Salzburg in Hellbrunn – ein einmaliges Erlebnis Der Zoo Salzburg in Hellbrunn zählt 140 Tierarten aus aller Welt, die dort eine neue Heimat gefunden haben. Rund 1.200 Tiere leben in der einzigartigen Anlage, die von der steilen Felswand auf der einen Seite und den hügeligen Ausläufern der Auenlandschaft auf der anderen Seite geprägt […]

Weiterlesen...