Fahr(t)raum Mattsee – Oldtimer zum Anfassen

Das 20. Jahrhundert gilt als das Jahrhundert der Mobilität. Nie zuvor waren Menschen so viel unterwegs. Zu verdanken ist das auch Ferdinand Porsche, der am Anfang des Jahrhunderts Maßgebliches für den Automobilbau geschaffen hat. Die Automobile, die das Team rund um Ferdinand Porsche entwickelte, waren in vielen Bereichen maßgeblich: der Austro Daimler „Prinz Heinrich“, das […]

Weiterlesen...


Hellbrunn – Erzbischöfe & exotische Tiere

Um 1613 hatte Fürsterzbischof Markus Sittikus eine Vision: ein prachtvolles Schloss, das es so noch nicht gegeben hat. Die Besucher und illustren Gäste sollten nicht nur verblüfft und überrascht werden, sondern auch ein wunderschönes Areal haben um zu (lust)wandern. Entstanden sind so vor fast 400 Jahren das Schloss Hellbrunn, der Park und die dazugehörigen Wasserspiele. […]

Weiterlesen...


Outdoor mit Kindern – Freizeitparks als Ferienunterhaltung

Sommerzeit ist Ferienzeit! Kinder wollen natürlich in den Ferien auch etwas erleben, spielen und einfach Spaß haben. Wenn das an heißen Tagen mit einer Abkühlung kombiniert werden kann, dann ist das eine gute Sache. Aus dem großen Angebot an Freizeitparks in und um Salzburg stechen zwei besonders hervor: die Abarena in Abersee am Wolfgangsee und […]

Weiterlesen...


Rodeln – ein Wintersport mit Spaßfaktor

Der erste Schnee ist gefallen und noch mehr ist unterwegs. Das schürt die Lust auf Abfahrten in Pulverschnee. Wer nicht Schifahren möchte, der kann sich auf einer der zahlreichen Rodelpisten des SalzburgerLandes austoben. Der Schlitten bzw. die Rodel ist eine der ältesten Wintersportgeräte der Alpen, denn früher diente sie den Bergbauern und Knechten als Fortbewegungs- […]

Weiterlesen...


Radfahren im SalzburgerLand – Landschaft und Erlebnis pur

Das SalzburgerLand bietet den Radfahrern verschiedenste Möglichkeiten – ob eine entspannende Radtour, der Besuch eine der großen Radveranstaltungen im Land oder am Rennrad eine ausgiebige Runde quer durch das Land, alles ist möglich. Eugendorf ist günstig gelegen, denn durch die Ischlerbahntrasse ist der beschauliche Ort mit der Mozartstadt Salzburg verbunden, aber auf der anderen Seite […]

Weiterlesen...


Das war die Salzburger Festspieleröffnung 2016

Schon seit Jahrzehnten wird am ersten Festspielwochenende ein Fest zur Festspieleröffnung für „Jedermann“ abgehalten. Künstler und Künstlerinnen aus Salzburg, sowie Festspielmitwirkende boten am Freitag 22. Juli und Samstag 23. Juli 2016 ein abwechslungsreiches Programm. Von Musik über Tanz und Spiel, es war von allem etwas dabei und das Wetter hielt zumindest bis in die frühen […]

Weiterlesen...


„Slow Bike“ – sanfte Mobilität und naturbelassene Landschaften erleben

Radfahren ist eine Möglichkeit, Länder und Landschaften auf eine ganz andere und neue Weise zu entdecken. Das Ziel des Projektes „3 EuRegio Gipfel“ ist es, naturnahe Lebensräume im Alpenraum durch sanfte Mobilität zugänglich zu machen. In diesem grenzüberschreitenden Projekt werden drei Berggipfel durch eine über 160km lange E-Bike-Route miteinander verbunden: Gaisberg, Högl und Buchberg. Es […]

Weiterlesen...


„Hello Salzburg“ – Salzburgs Top 11 stellen sich vor

Seit Frühjahr 2015 präsentieren sich die elf Top-Ausflugsziele in Stadt und Land Salzburg unter der neuen Dachmarke „hello salzburg“. In ihrer Vielfalt spiegeln sie das facettenreiche Kultur- und Naturerbe des Bundeslandes wider und tragen maßgeblich dazu bei, dass sich Gäste aus aller Welt für einen Urlaub in Salzburg entscheiden. Einige von ihnen gehören zu den […]

Weiterlesen...


SalzburgerLand entspannt genießen

Die SalzburgerLand-Card – alles auf einer Karte Sie planen einen Urlaub im SalzburgerLand oder wollen demnächst die Attraktionen der Umgebung erkunden? Ob es um die Erlebnisburg Hohenwerfen, das Untersbergmuseum oder das Freilichtmuseum in Großgmain geht, die SalzburgerLand-Card macht es möglich. Die Karte berechtigt zu freiem oder reduziertem Eintritt in insgesamt 190 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, sowie […]

Weiterlesen...


Freizeit-Tipp: Es blüht in Eugendorf – große Kakteenbörse am Wochenende

Hilfe und Tipps zu Kakteen

Im Sportzentrum Eugendorf findet am 28 und am 29. Mai eine der größten Kakteen-Messen Österreichs statt. Wer sich mit Kakteen beschäftigt, der sollte dieses zweitägige Event auf keinen Fall verpassen. All jene, die Kakteen nur als stachelig betrachten, dürfen sich hier auf einige lehrreiche Erfahrungen freuen. Die meisten wissen, dass Kakteen grün sind und Stacheln […]

Weiterlesen...