Eugendorf bei den Salzburger Gemeindetagen!

Das Salzburg Museum hat zum Jubiläum „200 Jahre Salzburg bei Österreich“ alle Gemeinden eingelanden, sich an einem Samstag während der dazugehörigen Landesausstellung im Innenhof der Neuen Residenz zu präsentieren. An nunmehr 20 Samstagen zeigen Salzburger Gemeinden neben regionalem Brauchtum auch, wie köstlich saisonale und regionale Spezialitäten sein können.

Am 23. Juli ist es soweit – Eugendorf präsentiert sich bei den Salzburger Gemeindetagen!

Und das Programm hat es in sich, unter anderem stehen folgende Punkte am Plan:

  • Festumzug der Eugendorfer Vereine vom Großen Festspielhaus über den Domplatz zum
    eugendorf-musikkappelle-erwin-haiden

    Musikkapelle Eugendorf (c) Gemeinde Eugendorf

    Mozartplatz

  • Salut der Eugendorfer Prangerschützen am Mozartplatz
  • Abwechselnde Darbietungen der Eugendorfer Trachtenmusikkapelle und des Heimatvereins D’Vorberger
  • Eugendorfer Künstler präsentieren ihre Bilder
  • Abwechslungsreiches Kinderprogramm
  • Kulinarische Schmankerl der Eugendorfer Goldhauben und Prangerschützen
  • Ausschank des Eugendorfer Kulinarium Biers 2016

Wir laden alle Freunde und Einwohner von Eugendorf dazu ein, uns an diesem Datum in der Stadt Salzburg zu besuchen und einen schönen Tag mit uns zu verbringen!