Aktiv Sommer
mehr >>
Alle Unterkünfte im Überblick

Salzbergwerke

Salzwelten Hallein
Salzwelten Hallein

Salzbergwerk Hallein

Eine Führung in dem Salzbergwerk hat es in sich: gekleidet in der traditionellen weißen Schutzkleidung, fährt man erst mit dem „Grubenhunt“, einem Förderwagen der Bergleute, in den Berg. Ein Highlight, gerade auch für Kinder, sind die Rutschen, über die die Bergleute früher schnell tief in den Berg gelangt sind. Kein Wunder, schließlich führt die Führung 210 m in den Berg hinein. Informative und vor allem humorvolle Filme erzählen vom Salzabbau und dem Salzburger Fürsterzbischof Wolf Dietrich, der den Handel mit Salz in Salzburg auf die Spitze trieb. Mystisch-stimmungsvoll wird es dann bei der Floßfahrt über den Salzsee.

Wen es interessiert, der kann sich im Keltendorf Salina darüber informieren, wie die Kelten am Dürrnberg gelebt und gearbeitet haben. Lebensgroße Illustrationen, die Alltagsszenen einer keltischen Siedlung zeigen, basieren auf den archäologischen Grabungsergebnissen vom Dürrnberg und anderen eisenzeitlichen Siedlungsfundorten.

 

Öffnungszeiten:täglich 9-17 Uhr

Entfernung von Eugendorf: 36 km

Salzwelten Hallstatt
Salzwelten Hallstatt

Salzwelten Hallstatt

Hallstatt ist in jedem Fall einen Ausflug wert. Die Stadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde, bietet kulturell, historisch und landschaftlich vieles Sehenswertes. Ein Abenteuer für Groß und Klein ist auf jeden Fall das Salzbergwerk - am Beginn mit der Auffahrt mit der Panoramabahn auf den Berg und  die zahlreichen, zum Teil mystischen Stollen die vor über 3.000 Jahren von der Bevölkerung zum Abbau des „Weißen Golds“ genutzt wurden. Eine kleine Verschnaufpause gibt es im Bronzezeit-Kino – 400 Meter unter Tage, das gemeinsam mit dem Naturhistorischen Museum Wien und den Mitarbeitern der Salinen Austria AG entwickelt und eingerichtet wurde. Ein besonderes Highlight bildet die älteste Holzstiege Europas die seit 2015 an einer neuen Schaustelle zugänglich ist. Die Stiege wird eingebunden in eine filmische Animation an der ein Arbeitstag in der Bronzezeit dargestellt wird. Historie trifft High-Tech… ein sicherlich einmaliges Erlebnis.

Öffnungszeiten:täglich 09:30 - 16:30 Uhr

Entfernung von Eugendorf: 73 km

Salzbergwerk Berchtesgaden
Spiegelsee im Salzbergwerk Berchtesgaden

Salzbergwerk Berchtesgaden (D)

Das Salzbergwerk Berchtesgaden hat eine Besonderheit: es arbeiten noch heute Bergmänner im aktiven Teil des Werks. Die Besucher können so in die Jahrhunderte alte Tradition des Salzabbaus eintauchen. Absolute Höhepunkte der Führung durch das Salzbergwerk sind die Rutsch oder eine Fahrt über den Spiegelsee. Garniert wird das Erlebnis noch mit vielen wissenswerten und interssanten Informationen aus dem Alltag der Bergarbeiter und deren Tätigkeit im Abbau des Lebenselements Salz.

Öffnungszeiten:täglich 9-17 Uhr

Entfernung von Eugendorf: 39 km

Golf

18 Golfplätze prachtvoll eingebettet im Salzburger Land

Unverbindlich Anfragen
& Online Buchen


Rad

Mit dem Rad oder mit dem E-Bike unterwegs auf herrlichen Radwegen

Gruppenreisen

Eugendorf bietet Hotels und Betriebe die speziell auf Gruppenreisen ausgerichtet sind

GenussWirte

Verwöhnt werden mit regionalen Spezialitäten in gemütlicher Atmosphäre

Seminar

Eugendorf - Ihr Seminarprofi - Seminarhotels für jeden Anspruch

Ausflugsziele

Perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Salzburg und ins Salzkammergut

Kultur

Erleben Sie die Mozartstadt Salzburg mit unzähligen Sehenswürdigkeiten

Veranstaltungen

Schaffen Sie sich einen Überblick über Veranstaltungen in Ihrem Reisezeitraum

Urlaubsideen