Seminare und Messen im Frühling – kommen Sie nach Eugendorf

 

Seminare und Messen im Frühling – kommen Sie nach Eugendorf

Messen Salzburg – GAST Frühjahr, Tracht &Country, CASA
Auch in diesem Frühling wird Salzburg wieder zur Messestadt. Die verschiedensten Messen mit den unterschiedlichsten Themen halten Einzug in die Mozartstadt und die Unterbringung der Teilnehmer ist ein Problem, dem sich alle Stand-Inhaber stellen müssen. In Eugendorf, wenige Kilometer vom Messezentrum entfernt, finden Sie Unterkünfte aller Kategorien um Ihre Mitarbeiter angemessen unterbringen zu können.

Seminarhotels nähe Salzburg
Auch für Seminare bietet Eugendorf viele Möglichkeiten in den heimischen Betrieben. Die vier ****-Betriebe verfügen über modernste Seminarräume bei denen nicht nur die Einrichtung top-aktuell ist, sondern auch alle technischen Neuerungen in stilvollem und ansprechendem Rahmen zum Einsatz kommen.

Lesen Sie mehr über die Eugendorfer Seminarhotels oder über einige der vielen Messen in Salzburg im Frühling.

Seminare und Messen im Frühling – kommen Sie nach Eugendorf

Seminarhotels nähe Salzburg

Auch für Seminare bietet Eugendorf viele Möglichkeiten in den heimischen Betrieben. Die vier ****-Betriebe verfügen über modernste Seminarräume bei denen nicht nur die Einrichtung top-aktuell ist, sondern auch alle technischen Neuerungen in stilvollem und ansprechendem Rahmen zum Einsatz kommen.

Seminarhotel “Drei Eichen” 

Das Seminarhotel “Drei Eichen” ist der ideale Ausgangspunkt für Seminare

Seminarraum Drei Eichen

Seminarraum im Hotel "Drei Eichen" in der Nähe von Salzburg

 oder Tagungen. Sie finden im Hotel “Drei Eichen” vier professionell eingerichtete Seminarräume mit flexibler Raumgestaltung, modernster Medientechnik, Internetzugang, Gruppenarbeitsmöglichkeit im Freien, eigener Seminargarten und ein seminargerechtes Umfeld. Das Seminarhotel nahe Salzburg legt großen Wert auf Flexibilität während des Seminars, klare Servicestandards und Kommunikation mit Trainer, Teilnehmer und Veranstalter. Zudem bietet das Seminarhotel “Drei Eichen” eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und kulinarischen Angeboten, für einen vollen Erfolg Ihrer Veranstaltung.

Seminarhotel Gastagwirt

Auf einer Fläche von rund 600 m² entstanden drei völlig neue Tagungsräume mit Terrassenund eine großzügige Pausen-Lounge.

Die moderne Holzbauweise spart durch effiziente Isolierung nicht nur Energiekosten sondern schafft auch ein wohliges Raumklima. Optisch bestechen alle drei Räume durch die offene Dachkonstruktion und vor allem durch riesige Ganzglasfronten die den
Blick frei geben auf die wunderschönen Wiesen und Wälder Eugendorfs. Die neue Pausen-Lounge rundet das Angebot vollends ab. Hier kann man richtig entspannen, sich stärken und auch das eine oder andere Gespräch in Ruhe führen. Besonders Wert legen die

Seminarraum im Hotel Gastagwirt

 

Wirtsleute auch auf ein gesundes Angebot und vor allem auf Regionalität. Dieses Service ist beim Gastagwirt nicht nur auf die klassischen Pausenzeiten begrenzt, sondern steht den Tagungsgästen durchgehend zur Verfügung.

 

Seminar mit Frischluft – Nutzen Sie die weitläufigen Wiesen vor jedem Seminarraum für Gruppenaktivitäten, oder einfach nur zum Entspannen zwischendurch.

 

Seminarhotel Gschirnwirt

Das Landhotel Gschirnwirt bietet die ideale Umgebung für erfolgreiche Seminare. Es stehen Ihnen beim Gschirnwirt in Eugendorf zwei gut ausgestattete Seminarräume mit einer jeweilig möglichen Teilnehmeranzahl von dreißig Personen zur Verfügung. Nach einem anstrengenden Tag können Sie im Seminarhotel Gschirnwirt im Wellnes- und Vital-Bereich noch ein wenig entspannen oder Sie fahren in die unweite Stadt Salzburg und erholen Sich bei einem Stadtspaziergang.

Seminarraum im Hotel Gschirnwirt in Eugendorf

Lassen Sie Sich beim Gschirnwirt ausserdem auch noch kulinarisch verwöhnen. Neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet können Sie nämlich auch zu Mittag ein leichtes viergängiges Menü mit Wahlmöglichkeit genießen oder am Abend einen erfolgreichen und aktiven Tag mit einem Verwöhn-Menü ausklingen lassen. Ihr Seminarmenü wird täglich speziell für Ihre Gruppe zusammengestellt. Bei der Speisenkomposition wird besonderer Wert auf regionale und saisonale Produkte gelegt. Serviert wird entweder in einer der gemütlichen Stuben oder im gemütlichen Gastgarten – Damit jede Pause auch Erholung bedeutet.

Seminarhotel Holznerwirt in Eugendorf

Wenn Sie ein Seminar oder eine Tagung im gemütlichen, entspannten Rahmen planen, und einen professionellen, flexiblen Partner für Ihre Veranstaltung suchen, dann sind Sie beim  Landgasthof Holznerwirt genau richtig. Das ****-Hotel Holznerwirt wird seit 1977 als Seminarhotel geführt und ist neben der jahrelangen Erfahrung in diesem Bereich auch mit der neuestenTechnik ausgestattet.

Seminarraum im Hotel Holznerwirt in Eugendorf - Nähe Salzburg

 

Messen Salzburg – GAST Frühjahr, Tracht &Country, CASA

Auch in diesem Frühling wird Salzburg wieder zur Messestadt. Die verschiedensten Messen mit den unterschiedlichsten Themen halten Einzug in die Mozartstadt und die Unterbringung der Teilnehmer ist ein Problem, dem sich alle Stand-Inhaber stellen müssen. In Eugendorf, wenige Kilometer vom Messezentrum entfernt, finden Sie Unterkünfte aller Kategorien um Ihre Mitarbeiter angemessen unterbringen zu können.

Frühlings-GAST und Fleischerforum 18. bis 20. März 2012

Mit der „HOTEL & GAST Salzburg“ findet parallel zum „Fleischerforum“ ein weiterer hochkarätiger Branchenevent statt. „Die internationale Hotellerie- und Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegungs-Fachmesse bietet Synergien, die perfekt genutzt werden können – beide Fachveranstaltungen wenden sich an gewerbliche Fleischer, Gastronomen, Hoteliers und Gemeinschaftsverpfleger“, begründet Gernot Blaikner, themenverantwortlicher Leiter Geschäftsbereich Messen bei Reed Exhibitions Messe Salzburg, die gemeinsame Terminwahl. Während die „Hotel und Gast“ schwerpunktmäßig die Bereiche Nahrungsmittel und Getränke, Großküchentechnik und Ausstattung im Portfolio hat, liegen die Schwerpunkte des „Fleischerforums“ fachgruppenspezifisch auf Fleischereitechnik, Rohstoffen und Gewürzen. Überlappungen zwischen beiden Fachmessen gibt es unter anderem in den Bereichen Handelswaren, Fuhrpark, Hygiene,

Pressefoto der Frühjahrs-GAST 2011

Verpackung, spezifische Branchensoft- und Hardwarelösungen, Getränke, Kaffee/Tee, Nahrungsmittel/Genussmittel, Convenienceprodukte, Berufsbekleidung, Lagersysteme, Geschäftseinrichtung und Ausstattung/Ladenbau. „Es gibt also eine große Bandbreite an Produktgruppen, die für Fachbesucher beider Veranstaltungen von Interesse sind“, umreißt Andrea Zöchling, die für beide Fachthemen als Messeleiterin fungiert, die große Bandbreite jener Produktgruppen, die für Fachbesucher beider Veranstaltungen von Interesse sind. Dazu kommt ein exklusives Angebot an Vorträgen, Symposien und Veranstaltungen im Rahmen der „HOTEL & GAST Salzburg“, das Besuchern beider Fachmessen offen steht.

CASA 25. bis 28. Jänner 2012

2012 ist wieder „CASA/TexBo“-Jahr Pflichttermin für Raumausstatter und Einrichtungsfachhandel: 25. bis 28. Jänner 2012 Rund 130 Aussteller in fünf Hallen Halle 1 mit einheitlichem Standsystem. Schwerpunkte: Stoffe, Großhandel, Parkettforum, Sonnenschutz  

CASA 2011 - Foto aus Pressearchiv

Wenn sich dieser Vorhang hebt ist ein großer Auftritt garantiert: vom 25. bis 28. Jänner 2012 wird die von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete Branchenfachmesse „CASA/TexBo“ im Messezentrum Salzburg zur umfassendsten Leistungs- und Neuheitenschau für kreatives Wohnen, Einrichten und Lifestyle in Österreich und den angrenzenden Ländern. Gleichzeitig ist es die erste „CASA/TexBo“ im neuen Zweijahresrhythmus. Dass diese gemeinsam mit der ausstellenden Industrie und dem Gremium des Großhandels gefällte Entscheidung zur Turnusänderung richtig war, beweist die hervorragende Buchungslage. Rund 130 Aussteller werden in fünf Hallen ihre neuesten Bodenbeläge, dekorative Heimtextilien der neuesten Generation und Raumgestaltung mit zeitlosem Design und innovativer Funktionalität präsentieren.

Tracht und Country – Die Messe für alpinen Lifestyle vom 2. bis 4. März 2012

Auch heuer wird im März der Markt der Alpinmode wieder in Salzburg präsentiert. Schon im vorigen Jahr war der enorme Zuspruch und der Anstieg an Besucherzahlen sowohl für die Organisatoren, als auch für die Standbesitzer eine positive Überraschung.
Für „Tracht & Country“-Messeleiter Mag. Wilfried Antlinger besteht das Faszinierende an der Trachtenmode im Wechselspiel von Tradition und Innovation: „Das ist nicht bloß ein Nebeneinander, eine Art Koexistenz von Alt und Neu, sondern beides wirkt aufeinander ein: Die Tradition inspiriert die jungen Designer, umgekehrt wirken Innovationen auf die

Pressefoto Tracht und Country 2011

Fortschreibung, die Weiterentwicklung der Tradition ein. Das ist ein unglaublich lebendiger und spannender Prozess, dessen Abläufe und Resultate an jeder Ausgabe der ‚Tracht & Country‘ aufs Neue abgelesen werden können.“ Folglich waren diesmal neben den starken, etablierten Marken bemerkenswert viele neue Aussteller und Jung-Designer in Salzburg vertreten. „Dieser bunte und lebensvolle Mix aus Tradition und Innovation macht heute

 

die große Qualität dieser Fachmesse aus“, freut sich der Messeleiter über diese Entwicklung, an der aber dieser Branchenevent selbst auch einen gewichtigen Anteil hat: „Indem wir Newcomern schon seit Jahren hier eine Bühne bieten, hat die ‚Tracht & Country‘ dazu beigetragen, den Dialog zwischen Alt und Neu zu etwas Selbstverständlichem werden zu lassen – und genau deshalb spricht die Trachtenmode auch viele junge Menschen an.“

 
 
 

2 thoughts on “Seminare und Messen im Frühling – kommen Sie nach Eugendorf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>