Festung Mirabell

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg – 5 Gründe Salzburg zu besuchen

Salzburg bietet bekanntermaßen für jeden Geschmack etwas. Man kann das vielfältige Angebot an Kultur, Lifestyle und Natur kaum auf einen Nenner bringen. Im folgenden finden Sie fünf Gründe die Stadt Salzburg wieder einmal zu besuchen. Diese fünf Ausflugsziele sind ein kleiner Auszug aus einem vielfätigen und vielseitigen Angebot das Europaweit seinesgleichen sucht.

Besuchen Sie Salzburg und wohnen Sie in Eugendorf. Hier können Sie nach einem spannenden Tag in der Stadt abschalten und das Landleben genießen.

1. Mozart Dinner and Concert

Das Mozart Dinner Concert ist in seiner Art einmalig in Salzburg und auf der Welt: Versetzen Sie sich in das Lebensgefühl des Mozart’schen Salzburg mit seiner farbenfrohen Kleidung und kulinarischen Genüsse. Bei Kerzenschein erleben Sie ein Mozart-Konzert musiziert vom „Amadeus Consort” in historischen Kostümen im stilvollen Ambiente des historischen Barocksaales im Stiftskeller St. Peter – sowie ein mehrgängiges Menü, zubereitet nach traditionellen Rezepten des 17. und 18. Jahrhunderts und serviert in den Konzertpausen. Der Stiftskeller St. Peter wurde erstmals 803 anlässlich des Besuches von Kaiser Karl dem Großen erwähnt und genießt als älteste Gaststätte Mitteleuropas einen ausgezeichneten Ruf.

Das KONZERTPROGRAMM esteht aus drei Teilen, jeder einer großen Mozart Oper gewidmet. Diese werden vor und zwischen den Gängen des Menüs dargeboten.
Es musizieren zwei Opernsänger und fünf Instrumentalisten, alle Mitglieder des AMADEUS CONSORT SALZBURG und als solche erstklassig ausgebildete und erfahrene Künstler.
Sie dürfen sich auf höchstes musikalisches Niveau freuen!

Das Mozart Dinner Concert findet das ganze Jahr über statt! Einen Plan zur leichteren Übersicht finden Sie hier. Sie können online reservieren oder einfach anrufen unter:
 +43-662-828695

 

2. Das Salzburger Marionetten Theater

Das Salzburger Marionetten Theater hat inzwischen weltweit einen sehr hohen Statuserreicht. Neben Salzburg finden auch Aufführungen in Istanbul, Helsinki, Paris und New York statt. Die Gelegenheit, diese einmalige Art des Kulturlebens zu genießen, sollte sich also gerade in der Heimatstadt des Theaters niemand entgehen lassen. Schon Johann Wolfgang von Goethe wurde durch ein Marionettentheater zu seinem “Faust” inspieriert -lassen auch Sie sich begeistern.

Die Stücke die im Moment gezeigt werden sind Klassiker aus der Kulturwelt die durch ihre Zeitlosigkeit einen Besuch allemal zu einem lohnenden Ereignis machen.
Das gesamte Programm finden Sie hier.

KASSENÖFFNUNGSZEITEN: Die Kassa ist geöffnet von Montag bis Freitag von 9 – 13.00 Uhr. Kartenbestellungen sind direkt über die Homepage oder von Montag bis Freitag von 9 – 13 Uhr unter +43 662/872406 telefonisch möglich. 

 

Mozarts Geburtshaus

Das Haus, in dem Wolfgang Amadeus Mozart am 27. Jänner 1756 geboren wurde, zählt heute zu den meistbesuchten Museen der Welt.
Nirgendwo sonst werden der Mensch Wolfgang Amadeus Mozart und seine Musik so lebendig spürbar wie in seinem Geburtshaus.

Auf drei Stockwerken erfährt der Besucher in der neu konzipierten Dauerausstellung Details zu den Lebensumständen Mozarts: Wie er aufwuchs, wann er zu musizieren anfing, wer seine Freunde und Gönner waren, seine Beziehung zu seiner Familie, seine Leidenschaft für die Oper und anderes mehr.

 

 

Shopping

Die neuen Herbsttrends sind da und wo könnte man sich besser einkleiden oder beraten lassen als in den trendigen Gassen der Salzburger Altstadt. Hier finden Sie von Schmuck über Handtaschen bis zur trendigsten Kleidung alles was das Herz begehrt in allen Preislagen die sich die Geldbörse nur wünschen kann.

Auch im Europark – Salzburgs Nr. 1 Shopping-Center – können Sie dank kurzer Wege in wenig Zeit viele Erledigungen machen. Alles unter einem Dach und ohne lästiger Parkplatzsuche (und wenn nur im kleinen Rahmen) machen Ihr Shopping-Erlebnis zum Rundum-Vergnügen.

 

Zoo Salzburg – tierisches Vergnügen für die ganze Familie

Der Salzburger Zoo bietet für alle Generationen und Ansprüche genau das Richtige. Schulklassen können Informationen über exotische Tiere sammeln, Kinder können durch ihre Bewohner fremde Kontinente kennenlernen und Erwachsene können sich durch die Atmosphäre eines Zoos in eine lange vergangene Welt versetzen lassen. Wegen dieser Vielseitigkeit kann die ganze Familie einen Zoobesuch in Salzburg vollständig genießen. Dieses Wochenende gibt es für alle etwas ganz besonderes zu erleben – Familientag im Zoo: eine Familienführung zum Thema Mutterliebe im Tierreich. Mit Leichtigkeit wertvolles für die Zukunft lernen…

Zoo Salzburg – das Zuhause von 140 Tierarten aus aller Welt!
Die einmalige Zoolandschaft am Hellbrunner Berg mit der steilen Felswand auf der einen Seite und den hügeligen Ausläufern in die Auenlandschaft auf der anderen Seite ist das Zuhause von rund 1200 Wildtieren im Zoo Salzburg.

Heimische und exotische Tierarten – vom Alpensteinbock bis zur Zebramanguste - leben auf dem rund 14 Hektar großen Zoogelände in naturnahen, großzügigen Anlagen. http://www.zoo-salzburg.at/

 

Besuchen Sie Salzburg und erleben Sie eine einzigartige Vielfalt.

www.eugendorf.com

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>